info@steinundpartner.de
+49 241 510550
 (Un)verhältnismäßig ungerecht

(Un)verhältnismäßig ungerecht

Maßnahmen + Hilfen: Jetzt die eigene Situation prüfen lassen! Der November war ein Lockdown-Monat, der Hotellerie, Gastronomie, Eventbranche, Sportanbieter und Co. erneut hart getroffen hat: Unverhältnismäßig hart. Trotz vielfach vorbildlich umgesetzter Hygienekonzepte. Trotz einer
in mehreren Studien nachgewiesenen niedrigen Anzahl von Infektionen. Mit Soforthilfen und anderen Maßnahmen kompensieren Land und Bund die Schäden. Doch wurden sie richtig bemessen und kommen passend an? Genau das gilt es jetzt zu prüfen – auch im Hinblick auf zukünftige Maßnahmen.

Mit fundierter Argumentation sind wir an Ihrer Seite. Sprechen Sie mit uns.

STEIN&PARTNER Rechtsanwälte.
Meine Antwort.