info@steinundpartner.de
+49 241 510550
 Schneller. Mehr. Lokaler.

Schneller. Mehr. Lokaler.

Öffentliche Aufträge können jetzt einfacher vergeben werden.

Corona verändert Alles. Auch die vergaberechtlichen Vorschriften. Konnten nach dem Beginn der Pandemie zunächst nur medizinisch notwendige Dinge einfacher von der öffentlichen Hand eingekauft werden, gilt dies nun auch für nahezu alle anderen öffentlichen Aufträge.

Die EU-Kommission hat hierzu klare Regeln geschaffen, die das Land NRW unmittelbar umgesetzt hat. Wertgrenzen wurden erhöht, Verfahren vereinfacht und die Vergabe an Unternehmen vor Ort deutlich erleichtert. Das Ziel: Die Wirtschaft unterstützen. Es lohnt sich, die neuen Regeln zu kennen – für öffentliche Auftraggeber und interessierte Auftragnehmer.

Wir beraten Kommunen, Institutionen und Unternehmen in Vergabeverfahren. Sprechen Sie mit uns.

STEIN&PARTNER Rechtsanwälte.
Meine Antwort.