info@steinundpartner.de
+49 241 510550
 Die volle Transparenz kommt …

… zum 01.08. wurde das Transparenzregister zum Vollregister. Nahezu alle eingetragenen Unternehmungen müssen Angaben zu ihren wirtschaftlich Berechtigten zum Transparenzregister melden. Ausnahmeregelungen entfallen und bei unterlassenen Meldungen drohen Bußgelder. Jetzt gilt es, den eigenen Sachstand zu prüfen und Nach- sowie Neumeldungen zeitnah und rechtskonform vorzunehmen. Lassen Sie sich von uns beraten und begleiten.

Wir sind an Ihrer Seite.

STEIN&PARTNER Rechtsanwälte.
Meine Antwort.